Tai Chi

Wer regelmäßig Tai Chi übt, wird geschmeidig wie ein Baby, robust wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser. (Chinesisches Sprichwort)

Tai Chi ist der Weg der Bewegung in Harmonie mit sich selbst und den Naturkräften. Kampfkunst, Meditation, Energiearbeit und der Aufbau einer wachen und agilen Haltung werden gleichermaßen durch diese ästhetische Bewegungskunst gefördert. 

In unseren Kursen kommen einfache Tai Chi Formen zum Einsatz. Diese sind in ihrer äußeren Form leicht zu erlernen. So entsteht die Möglichkeit im Üben die innere Wahrnehmung des Bewegens zu entwickeln und Bewegung von innen heraus zu lenken.

Auf dem Weg kommst Du schon bald in den Genuss der ausgleichenden und sanft aktivierenden Wirkung des Tai Chi.